Montag, 17. Juni 2019

Die Aufgabenliste, die funktioniert - mit Outlook, OneNote und To-Do



Warum nur ist es so schwer, den Überblick zu behalten? Man hat manches Mal das Gefühl, gar nicht alle Bälle in der Luft halten zu können, die einem so zugeworfen werden. All die Informationen, die an einem normalen Arbeitstag so auf einen einprasseln, Wohin mit all dem Zeug? 

Vielleicht sind die einfachsten Lösungen die Besten. Was hier kommt ist nicht wirklich etwas Neues, doch es ist wirklich praxiserprobt. Ein bisschen Theorie vorweg, und dann die Praxisanleitung.

Montag, 10. Juni 2019

Scrum ändert Entscheidungsrechte. Wenn nicht, ist es kein Scrum (Über Inviting Leadership)

Daniel Mezick hat auf dem Scrum-Day 2019 eine Keynote über Entscheidungsrechte gehalten. Scrum ändert die Art und Weise, wie bestimmte Entscheidungen getroffen werden. Im anschließenden Kurs über Inviting Leadership ging Daniel noch etwas tiefer.

Montag, 3. Juni 2019

War es das mit DevOps?

Wie steht's eigentlich um DevOps? Ein Interview mit Oliver Hankeln und Peter Götz, zwei Kollegen, die sich gut damit auskennen.

Montag, 27. Mai 2019

"Und wie läuft es eigentlich bei Beratungsprojekten?"

Vor kurzem bin ich gefragt worden, ob und gegebenenfalls wie man Scrum bei Beratungsprojekten verwenden kann und sollte. Ich scheue davor zurück, eine klare Empfehlung abzugeben. Aus mehreren Gründen.

Dienstag, 21. Mai 2019

Teamkultur - ein Beispiel für Constraint Mapping

Das Verhalten von komplexen Systemen wird durch Constraints (Beschränkungen) bestimmt. Beim Common Sense Team setzen wir uns gerade damit auseinander, wie man solche Constraints beschreibt. Hier ist ein Versuch.

Montag, 20. Mai 2019

Make Hypotheses, not Assumptions

Assumptions are a necessary evil in the working world. To move forward on decisions we often need assumptions in project planning, business cases, specifying requirements, estimations of any kind and surely many other cases. We assume in order to confront uncertainty. But, confrontation is not management. The old joke reminds us of the danger: “to assume” means to make an “ass out you and me”. Fortunately, there’s a better way: work with hypotheses instead.

Mittwoch, 15. Mai 2019

Wo kommen die Worte Führung, Coach und Team her?

Wir können ausgiebig darüber streiten, was für uns die Begriffe Führung oder Coach bedeuten? Aber was war eigentlich die ursprüngliche Bedeutung dieser Worte? Woher der Begriff Team kommt, wusste ich schon. Aber die ursprüngliche Bedeutung von "führen" hat mich überrascht.

Montag, 13. Mai 2019

Europawahl: ein kleines Gedankenexperiment

Ich möchte Sie zu einem kleinen Experiment einladen. Dazu brauchen Sie:
  • maximal 5 Minuten Zeit und Ruhe,
  • eine gute Tasse Tee oder Kaffee,
  • ein Blatt Papier und
  • einen Stift.
Setzen Sie sich an den leeren Schreibtisch und schließen Sie die Augen! Was fällt Ihnen spontan und zuerst zum Begriff „Europa“ ein? Schreiben Sie es auf! Und? Überrascht?

Freitag, 10. Mai 2019

Was können Führungskräfte tun, um Agilität zu fördern? - Über Inviting Leadership von Daniel Mezick und Mark Sheffield

Agilität ins Unternehmen zu bringen, ist gar nicht so einfach. Auf welche Details sollten Führungskräfte ihre Aufmerksamkeit richten? Daniel Mezick und Mark Sheffield haben sich dazu Gedanken gemacht. Bei der zunehmenden Geschwindigkeit (Marktveränderungen, neue Technologien) reichen die bisherigen formalen Entscheidungsstrukturen nicht mehr aus. Die Führungskräfte kommen einfach nicht mehr mit. Aber wie kann man konkret Entscheidungskompetenz in die agilen Teams geben? Das neue Buch von Dan und Mark lädt zum Experimentieren ein.

Donnerstag, 9. Mai 2019

Aufruf zur Europawahl

Anlässlich der Europawahl am 23. bis 26. Mai 2019 rufen wir, die Autorinnen und Autoren des Teamworkblogs, zur Verbreitung des europäischen Gedankens auf. In Form von Einzelbeiträgen, also dem Inhalt angemessen.