Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom November, 2021 angezeigt.

Kanban Ubongo Flow Game

Michael Thiel hat eine eigene Variante des Ubongo Flow Games entwickelt, um den Teilnehmenden die Ideen von Kanban (in der IT) näher zu bringen. Hier ist seine Beschreibung. Vielen Dank für das Teilen, Michael.

Lean Coffee Frankfurt/Karlsruhe, Nachschau zum Termin 44

Du bist mit Deinen Fragen, egal, wie sie beschaffen sein mögen, nicht allein. Du musst auch nicht alles wissen, wenn Du als z. B. Scrum Master oder Product Owner neu anfängst. Tausch Dich aus über "Agilität" in z. B. Lean Coffees, die Menschen dabei helfen, sich gegeseitig in vertrauensvollem Rahmen zu unterstützen. Hier kannst Du Dich gerne anmelden, um immer auf dem Laufenden über die Aktivitäten und Angebote der Gruppe(n) zu sein: https://www.xing.com/communities/groups/lean-coffee-karlsruhe-f675-1139173/about https://www.xing.com/communities/groups/lean-coffee-frankfurt-am-main-f675-1139176/about

Eine Kulturübung: Was ist eine Engineering-Kultur? Was ist eine Enterpreneurial Kultur?

Wie stark wir durch unsere Organisationskultur beeinflusst sind, ist uns oft gar nicht bewusst. Hier ist eine kleine Übung, um für das Thema zu sensibilisieren.

Lean Coffee Frankfurt/Karlsruhe, Nachschau zum Termin 43

Du hast Fragen, weißt aber nicht, wo Du sie platzieren sollst? Du hast noch keine Kontakte aus der Welt von Scrum und Kanban und agilem Projektmanagement, würdest Dich aber gerne zu verschiedenen Themen austauschen? Du möchtest einfach mal jemand neues zu einer Fragestellung hören? Komm einfach zu uns und melde Dich in Deiner Lieblingsgruppe an, hier bist Du richtig: https://www.xing.com/communities/groups/lean-coffee-frankfurt-am-main-17b3-1139176/about https://www.xing.com/communities/groups/lean-coffee-karlsruhe-17b3-1139173/about

Tooling #4: Die gute alte Augenhöhe

Manchmal werde ich gefragt, was für meine Arbeit die wichtigsten Tools und Herangehensweisen sind. Ein paar habe ich die letzten Wochen bereits vorgestellt ( hier findest du sie ). Heute geht es um ein weiteres, enorm wichtiges und wirksames Basiswerkzeug: Die gute alte Augenhöhe.